#firsttimes

„Wenn man mal den ersten Schritt, um die Alltagsroutine zu durchbrechen gemacht hat, ist alles viel einfacher als man denkt – und der Gewinn ist einfach unbeschreiblich. Erst recht wenn man diese Natur vor der Haustüre hat.“
Sich einfach einmal unter der Woche Gleitzeit nehmen, einen außergewöhnlichen Coaching-Nachmittag in den (für Münchner zumindest) nahen Bergen verbringen und dabei zum ersten Mal auf einem einfachen „Holzgestell“ 6 Kilometer den Berg runterbrettern: einfach unbezahlbar mit Suchtpotential.
Meine Gedanken zum Thema #firsttimes findest Du hier.