#firsttimes

Eislaufen auf einem Fluss.
Das war etwas ganz Besonderes – zunächst überhaupt das erste Mal einen Fluss, hier den Lech hinter unserer Lechauen Lodge, komplett zugefroren zu sehen.
Der Gedanke, auf das Eis zu gehen, lag am Anfang auch schon sehr weit außerhalb meiner Komfortzone. Dank fachkundiger Anleitung und Wissensbeschaffung über Natureisflächen wurde das Risiko für mich kalkulierbar und ich konnte, gut vorbereitet mit entsprechender Notfallplanung (gemäß der goldenen Fliegerregel „Always leave yourself an out“), eine bewusste Entscheidung treffen.
Das Erlebnis, auf einem einsamen Fluss in völlig stiller Natur bei klirrender Kälte eine Eislauf-Wanderung zu machen, wird mir noch sehr lange glücklich in Erinnerung bleiben.
Meine weiteren Gedanken zum Thema #firsttimes findest Du hier.

Über den Autor


Weitere Blog Posts...