Blog

Leadership inspired by Seamanship – Termine 2019

Du möchtest zum Ende des Winters schon einmal warme Temperaturen genießen, genau solche Momente erleben, wie auf diesem Foto von einer unserer letzten Touren im Rahmen von Leadership inspired by Seamanship und Dir selbst mal etwas Gutes tun?
Du möchtest eine Woche voller Abenteuer, Fun und Action erleben, aber auch viel Entspannung haben und Energie tanken?
Du möchtest bei wichtigen Fragen in Deinem Leben weiter kommen, Dein Wissen und Handeln zum Thema Leadership und Dich selbst weiter entwickeln und mit neuer Motivation und Ausdauer in den Alltag starten?

„Leadership inspired by Seamanship“ für Young Leaders
von 23. – 30.03.2019 auf dem Segelschiff in Kroatien hat noch einen Platz frei.
Weitere Infos und Anmeldung einfach per direkte Nachricht an hallo@jetraining.de

Der nächste Termin: 12. – 19. Oktober 2019 – noch 3 Plätze frei

Was Du bei bei „Leadership inspired by Seamanship“ konkret lernen und erleben kannst, erfährst Du im Sailing-Blog einer unserer vergangenen Trainings:
Leadership inspired by Seamanship Tag 1
Leadership inspired by Seamanship Tag 2 & 3
Leadership inspired by Seamanship Tag 4 & 5
Leadership inspired by Seamanship Tag 6
Leadership inspired by Seamanship Abschluss

„Auf viele intensive Momente 2019!“

Es sind die schönen und intensiven Momente im Leben, an die wir uns erinnern werden, nicht die Dinge.
Der Augenblick auf diesem Foto war so einer: lautlos im Segelflieger im Wellenaufwind über dem Schwarzwald, ganz leise, ganz alleine, ganz bei mir und dem was mir gut tut.
In diesem Sinne wünsche ich Euch allen ein glückliches 2019, an dessen Ende Ihr in einen randvollen Sack solcher Momente blicken könnt.

„Auch streift der Mensch in den Wäldern seine Jahre ab, wie die Schlange ihre Haut und ist, in welchem Jahre seines Lebens er auch stehen mag, doch immer ein Kind.“

Dieses Zitat von Ralph Waldo Emerson fiel mir sofort ein, als ich in die glänzenden Augen meiner beiden Klienten blickte.
Unser Hike & Coach Tag in den tief eingeschneiten Ammergauer Alpen hatte nach einem Aufstieg und Hüttenbesuch mit einer rasanten, sechs Kilometer langen Rodelabfahrt in der Abenddämmerung geendet. Kein Mensch war uns dabei begegnet. Die Aussicht vom Schlitten auf das weite Panorama des Alpenvorlandes mit seinen Seen und den ersten erleuchteten Orten ließ das Gefühl von Schwerelosigkeit aufkommen. Etwas Abenteuer brachten im Mittelteil die steileren Passagen durch kleine Schluchten, die von eingefrorenen Wasserfällen geziert waren, bevor es, eingehüllt in den sanften Staub des Pulverschnees, auf dem letzten Abschnitt durch dick eingezuckerte, vollkommen stille Bergwälder ging.
Können Sie auch spüren, warum meine Klienten wie kleine Kinder strahlten?
Read More

„In meiner letzten Minute, an meinem letzten Tag werde ich nicht an miese Chefs denken. Das was ich sein will, ist glücklich, begeistert, inspiriert.
Ich will nicht sagen, ich wünschte – ich will sagen: Wahnsinn… DAS war der Hammer.“

Dieser Clip ist die Perspektive auf einen Lebensstil, von dem viele insgeheim träumen.
Wie sich Elemente daraus mit dem normalen Alltag kombinieren lassen, lernen Sie in meinen Outdoor Coachings, am Himmel, auf dem Meer oder im Gebirge.

Zum ersten Mal: Sonnenaufgang auf einem einsamen Berggipfel

„Leben beginnt am Ende der Komfortzone“ – dieser Satz ist ja nicht ganz unbekannt.
Doch was meint er?
Eine Tendenz, die wir haben ist, es uns immer wieder gemütlich einrichten zu wollen. Uns mit Gewohntem, Bekannten zu umgeben und auf einem Terrain, das wir kennen und auf dem wir Erfahrung haben, unterwegs sein zu wollen. Das gibt uns Sicherheit, wir fühlen uns entspannt und vermeintlich wohl.
Doch mal Hand auf’s Herz:
Read More

Der regelmäßige Kontakt mit der Natur ist für uns eine unerschöpfliche Energiequelle. Oft verlieren wir ihn im alltäglichen Vollgas-Hamsterrad unserer Dringlichkeiten in sterilen Büros vor Bildschirmen.
Wenn Dich dieser Clip beim Ansehen berührt, könnte es sein, das Du etwas solltest.
Wann warst Du das letzte Mal bewusst draußen?

Kennst Du sie auch, diese Orte, an denen Du Dich plötzlich wieder wie damals, als Kind, fühlst und die Welt in Ordnung zu sein scheint? Plätze, an denen Du einfach alles vergisst, ganz ruhig wirst und Dein Alltag mit all seinen Problemen völlig belanglos ist?
Stellen, draußen in der Natur, an denen Du die Stille hören kannst, Deine Akkus sich schlagartig voll aufladen, und Du auf einmal mit Leichtigkeit über Dich hinauswachsen kannst?
Genau, die Orte, die Du in der operativen Hamsterrad-Hektik Deines Jobs manchmal schon fast vergessen hast – eben die wirklich wichtigen, wesentlichen Orte?
Read More

Du möchtest genau solche Momente erleben wie auf diesem Foto von einer unserer letzten Touren im Rahmen von Leadership inspired by Seamanship und Dir selbst mal etwas Gutes tun?
Du möchtest eine Woche voller Abenteuer, Fun und Action erleben, aber auch viel Entspannung haben und Energie tanken?
Du möchtest bei wichtigen Fragen in Deinem Leben weiter kommen, Dein Wissen und Handeln zum Thema Kommunikation / Leadership und Dich selbst weiter entwickeln und mit neuer Motivation und Ausdauer in den Alltag starten?
Leadership inspired by Seamanship zum Spezialpreis für Young Leaders auf dem Segelschiff in Kroatien hat im Oktober noch einige wenige Plätze frei.
Termine:
06. – 13.10.2018: 2 Plätze frei
20. – 27.10.2018: 1 Platz frei
Infos und Anmeldung einfach per direkte Nachricht.
Was Du bei bei „Leadership inspired by Seamanship“ konkret lernen und erleben kannst, erfährst Du im Sailing-Blog einer unserer vergangenen Trainings:
Leadership inspired by Seamanship Tag 1
Leadership inspired by Seamanship Tag 2 & 3
Leadership inspired by Seamanship Tag 4 & 5
Leadership inspired by Seamanship Tag 6
Leadership inspired by Seamanship Abschluss

„Leadership inspired by Airmanship“
goes Big Airport

Von den Abläufen der professionellen Luftfahrt für den eigenen Management Alltag lernen  – in den Genuss dieses Settings kam vor kurzem ein Team Führungskräfte, diesmal sogar an einem großen deutschen Flughafen.
Was die Wirtschaft ganz konkret von der Luftfahrt lernen kann, finden Sie hier in den Blog-Kolumnen „Inspired by Airmanship“:
Inspired by Airmanship 1
Inspired by Airmanship 2
Inspired by Airmanship 3
Inspired by Airmanship 4
Inspired by Airmanship 5
Inspired by Airmanship 6

TRÄUME – PLANE – MACHE!

Träume – Plane – Mache: das war das Motto meiner diesjährigen Neujahrskarte hier im Blog.
Island war schon lange einer meiner großen Träume und die Sehnsucht danach mehr als fühlbar, deshalb hieß es nun endlich einmal „machen“: zwei Wochen ging es teilweise offroad durch die Wildnis dieser krass schönen Vulkaninsel – weg von allem, hin zu mir. Zwei Wochen neue Natur und neue Menschen entdecken, zwei Wochen Perspektivenwechsel und Einsamkeit.
Der 2800 km lange Roadtrip war eine einzige Aneinanderreihung spektakulärer Naturszenerien, die mehr als gut dazu geeignet sind, sich als Mensch neu einzunorden.
Somit ab sofort also jede Menge neue Coachingplätze und Coachingtrip-Szenarien im Portfolio. Weitere Infos auf Anfrage.
Impressionen dazu gibt’s auf der JET Instagram Präsenz „janik_eggler“.